Art.Nr.:
Hersteller:Futaba

FUTABA HPS A700 AIR SERVO

0,12s / 74kg!!! das wohl stärkste Servo am Markt, S.BUS2, Brushless, Vollmetall - 6-8,4V - Hochleistungs-Servo mit Metallgehäuse für Flugmodelle in Standardgröße, egal ob Heli, Jet, Propeller oder Segler ...

# der KRAFTPROTZ #
* Highlight / Referenz *
inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

futaba-logo-2.pngFUTABA HPS A700 Air

futaba-hps-a700-air-servo-banner-woh.jpg

- das wohl stärkste Hochleistungs-Servo mit Metallgehäuse für Flugmodelle (Helis, Jets, Propellerflugzeuge, Segler ...) -

Features:

  • Leistungsstarkes S.BUS2 Digital-Servofutaba-hps-a700-hv-air-servo.jpg
  • Metallgehäuse und Metallgetriebe
  • Brushless
  • Hi-Voltage
  • Kugelgelagert
  • Hohe Auflösung
  • Hohe Wiederkehrgenauigkeit
  • Verschleißarmes Potentiometer
  • Wassergeschützt

Technische Daten:
- Betriebsspannung: 6,0 - 8,4 V
- Stellgeschwindigkeit 60° (7,4 V): 0,12 s
- Stellmoment (7,4 V): 74 kgcm
- Ansteuerfrequenz: 50...300 Hz
- Abmessungen: 40,5x21x37,7 mm

Details:

  • Das Futaba HPS-A700 ist das neue Hochleistungs-Servo für Flugmodelle.
  • 74 kgcm Drehmoment und 0.12 sec/60° Stellzeit bei 7.4V sind eine klare Ansage.
  • Zusätzlich wurde ein neuer HPS Brushless-Motor entwickelt, der im Betrieb deutlich kühler bleibt.
  • Ebenso ist der Stromverbrauch deutlich geringer als bisher.
  • Das neue Vollaluminiumgehäuse hat eine Größe von 40.5 x 21 x 37.7 mm.

Programmierbar durch S.BUS2-Technologie! Selbstverständlich können alle S.BUS2-Servos an herkömmliche Empfänger mit PWM-Modulation angeschlossen werden. Die Adressierung der Servos kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:

1. Über den S.BUS-Empfänger
2. Mit dem handlichen Programmer SBC-1
3. Über die PC-Link Softwaremit dem USB-Adapter CIU-2
4. Am S.BUS Anschluss des Senders

Folgende Parameter sind konfigurierbar:
S.BUS-Kanalzuweisung
Servoumpolung
Servotyp (Normal / Einziehfahrwerk)
Weicher Anlauf (An / Aus)
Modewahl bei Signalausfall Hold oder Frei
Weicher Servolauf (An / Aus)
Servoposition (Servotester)
Servomittenverstellung +/- 300 µs (ca. 30 Grad)
Servogeschwindigkeit, 0,39...9 Sekunden pro 45 Grad
Deadband-Einstellung (Totbereich)
Servowegeinstellung links und rechts getrennt, ca. 50...175%
Startkraft
Dämpfung
Haltekraft
ID-Speicherung


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.